Buchdeckenfertigung

Deckenmaschinen von KOLBUS sind weltweit im Einsatz –

und zählen zu den ›Klassikern‹ im Buchbindereimaschinenbau für die industrielle Verarbeitung von Buchbinderpappe und Einbandmaterial.

Ob personalisierte Fotobuchdecken oder individualisierte Kleinserienfertigung, für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche oder mehrsprachige Einbände für Bedienungsanleitungen, Book on demand Produktion oder wissenschaftliche Publikationen inklusive Dokumentenmanagement für die Hardcoverproduktionen – dabei hat die KOLBUS Formatverstellung bei laufender Produktion eine Schlüsselposition für die effiziente Produktion.

Hardcover-Buchdecken KOLBUS
Fotobuch-Buchdecken KOLBUS
Album-Ordnerdecken KOLBUS
Fotobuch-Buchdecken KOLBUS

Für Buchdeckenproduktion mit höchster Taktzahl

Digitallösung DA 270 Querschrenz KOLBUS

Passend zu den Geschwindigkeiten und Produktionsvolumen der industriellen Buchherstellung ermöglicht KOLBUS die Deckenproduktion mit höchster Taktzahl. Für die Kleinauflagen-Herstellung, etwas in der Fotobuchproduktion oder für die industrielle Fertigung mehrteiliger Decken.

Beispiel einer industriellen Buchherstellung

1 KOLBUS Falzapparat WF 100 mit Auslagemöglichkeit in den Lagenstapler
2 Sequenzieller Anleger
3 Klebebinder
4 Dreimesserautomat
5 Kreuzleger
6 Buchfertigung 
7 Drehstapler
8 KOLBUS Buchdeckenmaschine DA 270 Bookjet® System für variable Schrenzbreiten