Buchdeckenfertigung

Deckenmaschinen von KOLBUS sind weltweit im Einsatz –

und zählen zu den ›Klassikern‹ im Buchbindereimaschinenbau für die industrielle Verarbeitung von Buchbinderpappe und Einbandmaterial.

Ob personalisierte Fotobuchdecken oder individualisierte Kleinserienfertigung, für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche oder mehrsprachige Einbände für Bedienungsanleitungen, Book on demand Produktion oder wissenschaftliche Publikationen inklusive Dokumentenmanagement für die Hardcoverproduktionen – dabei hat die KOLBUS Formatverstellung bei laufender Produktion eine Schlüsselposition für die effiziente Produktion.

Hardcover-Buchdecken KOLBUS
Fotobuch-Buchdecken KOLBUS
Album-Ordnerdecken KOLBUS
Fotobuch-Buchdecken KOLBUS

Beispiel einer industriellen Buchherstellung

Digitallösung DA 270 Querschrenz KOLBUS

Passend zu den Geschwindigkeiten und Produktionsvolumen der industriellen Buchherstellung ermöglicht KOLBUS die Deckenproduktion mit höchster Taktzahl. Für die Kleinauflagen-Herstellung, etwas in der Fotobuchproduktion oder für die industrielle Fertigung mehrteiliger Decken.

1 KOLBUS Falzapparat WF 100 mit Auslagemöglichkeit in den Lagenstapler
2 Sequenzieller Anleger
3 Klebebinder
4 Dreimesserautomat
5 Kreuzleger
6 Buchfertigung 
7 Drehstapler
8 KOLBUS Buchdeckenmaschine DA 270 Bookjet® System für variable Schrenzbreiten