KOLBUS News

Jahrzehntelange Erfahrungen in den Bereichen Bohr-, Fräs-, Dreh- und Blechbearbeitung machen KOLBUS zu einem verlässlichen und starken Partner im Sondermaschinenbau.

> mehr

Die KOLBUS-Gruppe hat am 26. September die britische Gesellschaft Autobox Machinery Ltd. mit ihrer Tochtergesellschaft British Converting Solutions (BCS) in Houghton Regis in Bedfordshire übernommen. BCS-Autobox ist ein führender Hersteller von Maschinen für die Herstellung von Kartons aus Wellpappe sowie von dazugehörigen Druck- und...

> mehr

Gesucht wurden: Inspirierende, attraktive und wirkungsvolle Veredelungsideen und -projekte, realisiert im Digitaldruck.

> mehr

Für die Packmittelhersteller und Luxuskonsumgüterindustrie bietet das System den Vorteil erheblich kürzere Lieferzeiten und wesentlich kleinere Bestellmengen.

> mehr

Live in Tokio - auf der IGAS wird die Schachtelfertigung zum Erlebnis.

Besucher überzeugen sich von der Qualität gefertigter Feinkartonagen mit dem KOLBUS System.

> mehr

Über wachsende Besucherzahlen konnten sich die Aussteller auf der ›Luxe Pack‹ in New York und nahezu zeitgleich auf der italienischen ›Packaging Première‹ freuen. Mit maschinell hergestellten Luxusverpackungen präsentierte sich KOLBUS erfolgreich in New York und Mailand mit Informationen zum profitablen Fertigungskonzept KOLBUS BOXline.

 

 

> mehr

In einem Interview des VDMA Fachverbandes Druck- und Papiertechnik erklärt Kai Büntemeyer die Gründe für die klare Neuausrichtung auf den Packmittelmarkt, die konkrete Umsetzung der Übernahme und die Herausforderungen.

 

> mehr

Über 300 Aussteller aus aller Welt und 50.000 Besucher strömten vom 20. bis 24. März zur Messe in São Paulo und ließen  die brasilianische Stadt zum Zentrum der lateinamerikanischen Druckindustrie werden.

KOLBUS war mit anderen führenden Herstellern von Druckmaschinen und Papierverarbeitungstechnik „Made in Germany“  in São Paulo mit einem eigenen...

> mehr

Müller Martini übernimmt von KOLBUS das Klebebinder- und Buchlinien-Geschäft. Dazu gehören auch Service und Ersatzteile für alle weltweit installierten KOLBUS-Buchbindesysteme. KOLBUS fokussiert sich auf das Geschäft mit Verpackungs- und Buchdeckenautomaten, die Teilefertigung und das Giessereigeschäft

«Der Strukturwandel hat die grafische...

> mehr

Nachfolgend die Übersetzung eines Kommentares einer unserer Kunden aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Lohnbuchbinder investierte in eine KM 610 Klebebindelinie und teilte seinen Kunden die erlangten Erfahrungen über das nachfolgende Schreiben mit.

„Das KOLBUS Team aus Deutschland reist ab und der neue KOLBUS Klebebinder läuft tadellos....

> mehr

W&G Baird, eines der größten Druck- und Weiterverarbeitungsunternehmen aus Nordirland mit einem breiten Vertriebsnetzwerk für Großbritannien und Irland, erreicht mit der KOLBUS Klebebindelinie Typ KM 600 eine Maschinenausnutzung von beeindruckenden 95%. Der Wert lässt sich durch eine Produktionsleistung von 8.000 Produkten/h und einer...

> mehr

Die Besten der Druckindustrie in 25 verschiedenen Kategorien sind am 26. Oktober im Grand Hyatt Hotel in Berlin mit dem Druck&Medien Award ausgezeichnet worden. Vor knapp 500 Vertretern der Branche wurden Druckereien, Buchbindereien und weitere Institutionen, Menschen und Unternehmen für ihre besonderen Leistungen gefeiert. Mit dem KOLBUS Award für...

> mehr

In diesem Jahr feierte die internationale Fachmesse für Verpackungen von Luxusgütern ein besonderes Jubiläum. Mit einem Showprogramm im großen Theatersaal des Grimaldi Forums ließen die Veranstalter 30 Jahre ›Luxe Pack, Monaco‹ Revue passieren. Bereits zum 4. Mal als Aussteller dabei, präsentierte sich KOLBUS auf 18 qm Standfläche auf der Luxe Pack...

> mehr

Die KOLBUS Buchfertigungsstraße BF 530 hat sich längst im Markt etabliert und besticht insbesondere durch die große Vielfältigkeit an Produktionsmöglichkeiten. Mit einer maximalen Produktionsleistung von mehr als einem Buch je Sekunde eignet sich der Garant sowohl für Groß- als auch Kleinaufträge bei gleich hohem Qualitätsniveau.

Diese Vorteile...

> mehr

In Bangkok findet die Messe Pack Print (PPI) bereits zum 6. Mal statt. An 4 Messetagen werden zukünftige Trends der Druck- und Verpackungsindustrie vorgestellt. KOLBUS wird durch die Thailändische Handelsvertretung repräsentiert und zeigt erstmalig Luxus Verpackungen, die mit dem KOLBUS Boxline System industriell produziert wurden. Zum  Thema Print...

> mehr

Am 10. und 11. Mai dieses Jahres fand die LuxePack New York wie gewohnt am Pier 92, USA statt. Die Verpackungsmesse für den Luxussektor wurde zum fünfzehnten Mal ausgetragen und gehört zu einer der bedeutendsten Events für exklusive und ideenreiche Verpackungslösungen. KOLBUS war zum 2. Mal als Aussteller dabei und stellte maschinell gefertigte...

> mehr

Dieses Jahr wurde die im Zweijahresrhythmus stattfindende Messe wieder in Guadalajara, der zweitgrößten Stadt Mexikos, ausgetragen. Die bereits seit 1979 bestehende Messe repräsentiert die komplette grafische Industrie und bietet internationalen Ausstellern ihre neusten Technologien und Entwicklungen in Lateinamerika vorzustellen. Neben dem...

> mehr

In Asien zählt die >China Print< schon jetzt zu einer der bedeutendsten Veranstaltungen im Bereich der grafischen Industrie. Die im Vierjahresrhythmus stattfindende Messe verfügt mittlerweile über eine Gesamtfläche von 160.000 m² und soll bis zur nächsten Austragung im Jahr 2021 nochmals wachsen. Die Hauptkategorien unterteilten sich in die...

> mehr

KOLBUS präsentiert in Düsseldorf, Halle 8b, Stand D86 vom 04.05. bis 10.05.2017 mit innovativer Packmittel-Produktionstechnik für Luxusverpackungen. Seien Sie unser Gast und lassen sich von neuen Ideen und Technologien inspirieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
interpack.kolbus.de | Email: interpack(at)kolbus.de

> mehr

Das etablierte Branchentreffen mit dem Themenschwerpunkt >Verarbeitung digital gedruckter Erzeugnisse< wurde in diesem Jahr zum zwölften Mal ausgetragen und kann für KOLBUS als voller Erfolg verbucht werden. Die viertägige Messe zog zahlreiche internationale Interessenten an und stellte mit mehr als 6.000 Besuchern einen neuen Rekord auf.

KOLBUS...

> mehr

Im Februar 2017 ist es wieder soweit. Die Hunkeler AG veranstaltet mittlerweile die zwölfte Veranstaltung der beliebten >Hunkeler Innovation Days<. Das Branchentreffen findet vom 20. - 23. Februar in Luzern, Schweiz statt.

Da sich der Themenfokus der Veranstaltung auf >Verarbeitungsprozesse für digital hergestellte Erzeugnisse< bezieht, darf...

> mehr

Das Druckhaus Cramer in Greven fertigt seit Anfang November Broschuren, Magazine und Kataloge auf der neuen insgesamt 43 Meter langen Klebebindelinie, Typ KM 610. Mit der Investition in die neueste Maschinengeneration von der drupa setzt die Mediengruppe Lonnemann/Cramer kompromisslos auf mehrstufige Produktion im eignen Haus.
Geschäftsführer...

> mehr

Auf der Messe All in Print präsentiert KOLBUS den digitalen Workflow für Digitaldruck Systeme.
Das Prinzip vom KOLBUS 3•60 HOST Server mit verfügbaren Software Komponenten zur Anlagenvernetzung wird über ein Multitouch-Display und mit Beispielen anschaulich demonstriert. Die Besucher können dabei intuitiv durch die Präsentation navigieren. In China...

> mehr

Wie in jedem Jahr wird das kleine Monaco mit der LuxePack wieder zum internationalen Treffpunkt für Designer, Markenhersteller, Trend Scouts, Einkäufer und Marketingfachleute. Im Grimaldi Forum präsentieren rund 450 Aussteller ihre Verpackungen und Verpackungsmaterialien für Luxusprodukte. Unter den Ausstellern sind viele Branchenführer und...

> mehr

Das diesjährigen Team der PHWT besteht aus 58 Nachwuchsingenieuren der Studienfachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik und Elektrotechnik. KOLBUS konnte das engagierte Team erstmalig bei der Herstellung des Rennboliden unterstützen und fertigte Bauteile wie beispielsweise Radträger, Radnabe sowie weitere Teile für das...

> mehr

KOLBUS hat sich vor einigen Jahren entschieden, das Produktportfolio um den Bereich >Technologie für die Packmittelproduktion< zu erweitern. Heute kann mit Stolz verkündet werden, dass sich die Arbeit mehr als gelohnt hat. Mittlerweile wurden zahlreiche Maschinen entwickelt, die bereits weltweit bei Kunden erfolgreich eingesetzt werden. Die...

> mehr

11 Tage Düsseldorf – viel Arbeit, eine Menge Spaß und ein überwältigendes Fazit. Die zahlreichen internationalen Messebesucher waren von der Vielfalt und Variabilität der ausgestellten KOLBUS Produktionslösungen begeistert. Zudem wurde erstmals das neue softwaretechnische Service- und Workflowkonzept in den Fokus gerückt.

Unter dem Motto >Printop...

> mehr

Mit dem neuen KM 610 inklusive Assist App OEE für Produktionsanalyse und Liveübersicht, wurde auf der drupa eine der modernsten Klebebindelinien für Bangladesch von Lecture Publications LTD (LPL) geordert.

Schon bei seinem ersten Besuch auf der drupa 2004 erkannte Mehedi Hasan das Potential der europäischen Druck- und Papierindustrie-Standards...

> mehr

Die Erwartungen haben sich erfüllt – ein erfolgreicher Messestart und ein vielversprechendes Messefazit schon zur Halbzeit für KOLBUS – mit großem Interesse lassen sich die vielen internationalen Besucher von Printopolis begeistern. Im Fokus stehen die live Präsentationen im Zentrum der Halle 16.

Link zum Videoclip – Statement von Kai Büntemeyer,...

> mehr

William Metsu und Peter Leroy nutzen den Anlass ihres drupa Besuchs in Printopolis zur Vertragsunterzeichnung für die erste KOLBUS Klebebindelinie der Roularta Media Group in Belgien. Dieser freudige Anlass konnte gestern bei einem Glas Champagner mit Kai Büntemeyer, Bernd Gosewehr (KOLBUS) und Michel Raty und Nicolaas De Schryver (Libertec)...

> mehr

KOLBUS begrüßt die chinesische Besuchergruppe aus dem Bereich Verpackungsdruck zu einer Sondervorführung der neuen Boxline auf dem drupa-Stand. Die Gruppe wird von dem Vorsitzenden der Shanghai Packaging Industy Association Herrn Fei Junde, sowie dem Geschäftsführer von Shanghai Jielong (Marktführer im Bereich Papier-Verpackungsdruck) sowie seinen...

> mehr

Als die Hannover Messe - eine der größten Industriemessen - vor einigen Tagen Ihre Türen schloss, war das Fazit der Besucher eindeutig: Industrie 4.0 hat die Entwicklungsstufe nun verlassen und befindet sich fortan in der Kommerzialisierungsphase. Die Technologien sind einsatzbereit und werden zunehmend in die Produktion integriert.

Dies erfüllt...

> mehr

Im Rahmen eines Open Houses zeigte Meei Jeng, Taipeh zusammen mit Kao Asia und KOLBUS Rahden Mitte April interessierten Kunden die neue industrielle KOLBUS-Packmittel-Linie.

> mehr

Deutschland ist bekannt dafür, bei der Maschinenauswahl auf drei wesentliche Aspekte zu achten. Neben der ausgereiften und State-of-the-Art Technik stehen eine hohe und konstante Qualität und ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis im Fokus.

Die Ziele der Kunden bestehen darin, die Stückkosten ihrer Produkte zu senken. Des Weiteren wird ein...

> mehr

Wieder einmal wird sich KOLBUS mit einer großen Standfläche von 1.400 Quadratmetern ›randvoll mit Innovation‹ auf der Drupa den Fachbesuchern präsentieren.

> mehr