Statistik

Statistik

Beispiel: Visualisierung des Modul Statistik über die KOLBUS OEE-App
Beispiel: Visualisierung des Modul Statistik über die KOLBUS OEE-App

Das Modul Statistik zeichnet all Ihre Maschinenereignisse historisch auf. Im Gegensatz zur Produktionsüberwachung und Liniendarstellung können Sie dementsprechend auf zurückliegende Ereignisse bzw. Produktionsdaten zugreifen. Um genau die Daten hervorzuheben, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen, beinhaltet das Modul eine integrierte Filterfunktion der Datenanfrage. Die Filterung kann entweder zeit-, job- oder maschinenbasiert erfolgen. Des Weiteren besitzen Sie die Möglichkeit über die Funktion Backup ausschließlich abgeschlossene Jobs seit dem letzten Aufruf zu filtern. Die Funktion Snapshot zeigt zudem den gegenwärtigen bzw. aktiven Job an. Mit Hilfe dieser Auswahlmöglichkeiten können Sie individuell und situationsabhängig Ihre gewünschten Daten abrufen und analysieren.

Doch das ist nicht alles! In Kombination mit dem Modul Vernetzung können Sie Ihre Daten in Form von XML-Backups an Ihr MIS überführen. Die Visualisierung der Benutzeroberfläche Ihrer Daten findet über Ihren MIS-Dienstleister oder Ihre IT-Abteilung statt.

Um Ihre Daten effektiv zu nutzen, empfehlen wir Ihnen zudem unsere Overall Equipment Effectiveness App (siehe Abbildung).

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Individuelle Analyse und Auswertung Ihre Daten und Ereignisse
  • Filterfunktion Ihrer Daten, egal ob zeit-, job- oder maschinenbasiert
  • Nutzung unentdeckter Potenziale, um Ihre Produktions- und Unternehmensprozesse zu optimieren
  • Umfangreiche Datenverwaltung für individuelle Anforderungen

 

Sie sind an einer Optimierung Ihres digitalen Workflows interessiert? Mit Hilfe des KOLBUS Workflow Designs stellen wir Ihnen ein für Sie zugeschnittenes Modulpaket zusammen. Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner Modul Statistik

Ansprechpartner Modul Statistik

– Technik/Engineering –
Karen Rauter
engineering(at)KOLBUS.de