NM 101

Nutschneidemaschine NM 101

Zum Schneiden von Nuten in Pappzuschnitte aus Buchbinderkarton für max. 65 Teile/min.

Nutschneidemaschine NM 101

Vorteile

  • Optimale Nutschnitte bis auf das Minimum der letzten Papp-Papierschicht und der feine Leimauftrag beim Kaschieren und Gegenkaschieren empfindlicher Bezugsstoffe ergeben ein stabiles, flexibles Schachtelteil
  • Optionale Positionierhilfe mit digitaler Anzeige der Messerposition
  • Bis auf 1/10 mm genaue Positionierung
  • Maschine für Großformate
  • 100% winklige Schachteln, scharfe Kanten und glatte Nutschnitte

Merkmale

  • Winkeliges Schneiden der Nuten – dafür wurde die KOLBUS Nutschneidemaschine NM 101 für Pappzuschnitte neu entwickelt
  • Angepasst an die Laufleistung der nachfolgenden Deckenmaschine können bis zu 65 Teile/min produziert werden
  • Spezielle Nutmesser sind für 90° – 130° Winkel einstellbar
  • Nutmesser außerhalb der Maschine justierbar
Zufuhr aus Magazin, Ausfuhr mit Teleskopband und Rollenbahn
Messer- und Werkzeugmagazin, Copilot® -System mit Touchscreen
Nutmesser einstellbar für Winkel von 90° bis 130°

Technische Daten

Technische Daten

Pappenstärke

min. 1 mm

max. 4 mm


Anzahl der Nuten pro Arbeitsgang

1 – 8 Nuten in Laufrichtung


Abstand Einzelnut

min. 1 mm


Abstand von Doppelnut zu Doppelnut

min. 40 mm von der 1. Nut


Mechanische Laufleistung

max. 65 Teile/min

Nettoleistung jeweils abhängig von Format, Material, etc. 

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

– Vertrieb/Sales –
Susanne Wellpott
sales(at)KOLBUS.de
– Technik/Engineering –
Karen Rauter
engineering(at)KOLBUS.de