Artikel

19.05.2017

China Print 2017


In Asien zählt die >China Print< schon jetzt zu einer der bedeutendsten Veranstaltungen im Bereich der grafischen Industrie. Die im Vierjahresrhythmus stattfindende Messe verfügt mittlerweile über eine Gesamtfläche von 160.000 m² und soll bis zur nächsten Austragung im Jahr 2021 nochmals wachsen. Die Hauptkategorien unterteilten sich in die Bereiche Druck- und Medienvorstufe, Druck, Druck- und Papierweiterverarbeitung sowie die Ausstellung sämtlicher Materialien zur Erzeugung der zu verarbeitenden Printerzeugnisse.

Auf dem KOLBUS Stand >German Pavilion< fanden auf rund 60 m² intensive Gespräche rund um das KOLBUS Maschinenportfolio statt. Ein wichtiger Themenschwerpunkt bestand wie gewohnt in der Weiterverarbeitung von Printprodukten aus dem Offsetdruck. Im Zeitalter der Digitalisierung gewinnen jedoch immer mehr Lösungen für die Weiterverarbeitung digital gedruckter Erzeugnisse an Bedeutung. Unter dem Maschinenlabel >KOLBUS Bookjet®< und der neu entwickelten Software >Bookjet 360< präsentierte KOLBUS die komplette Sparte der Digitaldruckweiterverarbeitung. Besucher aus der ganzen Welt informierten sich über zukunftsorientierte Fertigungsmöglichkeiten und Softwareintegrationen, um die eigene Geschäftsidee optimal umsetzen zu können. Ein weiteres Highlight repräsentierte die Veranschaulichung unterschiedlichster Luxusverpackungen. Seit KOLBUS im Jahr 2012 mit der Entwicklung und Fertigung von Packmittelmaschinen begann, wurde das modular aufgebaute Fertigungssystem stetig weiterentwickelt. Verschiedene Schachteln und Boxen gaben den Besuchern einen ersten Eindruck über die enorme Flexibilität und Vielseitigkeit der KOLBUS Maschinenlösungen.

Fazit - Alleine in den ersten zwei Tagen wurden rund 100 interessante Dialoge mit chinesischen Kunden geführt und zahlreiche neue Kontakte geknüpft. Zudem hat Herr Robert Flather, Managing Director von KOLBUS UK, seinen ersten Vortrag als neuer Präsident der >Global Print Association< gehalten. Wir bedanken uns für fünf tolle Messetage und freuen uns Sie auch auf der Print China 2021 begrüßen zu dürfen.

Ihr KOLBUS Team!