Artikel

11.07.2016

Clevere Designlösungen für edelste Luxusverpackungen


Verpackungsbeispiel

KOLBUS hat sich vor einigen Jahren entschieden, das Produktportfolio um den Bereich >Technologie für die Packmittelproduktion< zu erweitern. Heute kann mit Stolz verkündet werden, dass sich die Arbeit mehr als gelohnt hat. Mittlerweile wurden zahlreiche Maschinen entwickelt, die bereits weltweit bei Kunden erfolgreich eingesetzt werden. Die Verpackungsmaschinen gewährleisten sowohl die hohen Qualitätsansprüche als auch die Variabilität bei der Herstellung der Luxusverpackungen.  

Doch das ist nicht alles. KOLBUS realisiert zusätzlich eigene Vorschläge hinsichtlich der Gestaltung der Verpackungen, die in Verbindung mit der neuen Packmitteltechnologie maschinell gefertigt werden können. Sina Scholz, Produkt-Designerin bei KOLBUS, entwickelt in Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden der grafischen Industrie neue Kreationen und Verpackungsbeispiele.

Unter Berücksichtigung der erforderlichen KOLBUS Maschinenparameter entsteht somit aus einem ausgereiften Unikat eine seriell produzierbare Luxusverpackung. Die Vielfalt der Ideen ist praktisch grenzenlos. Das Besondere - die Gestaltung der Verpackungen umfasst unterschiedliche Schachtelgrößen, flachliegende und zusammenfaltbare Lösungen bis hin zu edelsten Verschlusstechniken für ein optimales Öffnungsverhalten. Ob teure Weinflaschen, hochwertige Elektronikartikel, luxuriöse Kosmetik oder edle Buchbände. Die Luxusverpackungen aus dem Hause KOLBUS lassen keine Wünsche offen. Schon jetzt wurden zahlreiche Ideen erfolgreich umgesetzt. Die herunterladbare Bildergalerie (PDF Format) zeigt eine Auswahl an Designlösungen und dient als Anregung für Ihre Ideen. Lassen Sie sich inspirieren.


Zudem bietet KOLBUS für den Bereich der Luxusverpackungen eine eigene Homepage an. Dort finden Sie zahlreiche und ausführliche Informationen rund um das Thema >Luxury Packaging<. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

http://www.luxury-packaging.eu/de/