Artikel

06.05.2016

Erfolgsgarant Klebebinder ›Die KOLBUS KM 600er-Familie boomt‹


KOLBUS Klebebinder KM 600.C

KOLBUS Klebebinder KM 600.C

Deutschland ist bekannt dafür, bei der Maschinenauswahl auf drei wesentliche Aspekte zu achten. Neben der ausgereiften und State-of-the-Art Technik stehen eine hohe und konstante Qualität und ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis im Fokus.

Die Ziele der Kunden bestehen darin, die Stückkosten ihrer Produkte zu senken. Des Weiteren wird ein großer Wert auf hohe Produktivität und Wirtschaftlichkeit gelegt. Nach gründlicher Prüfung fällt daher die Entscheidung für einen KOLBUS Klebebinder der KM 600 Familie nicht schwer.
Allein in Deutschland wurden in diesem Jahr schon 7 Maschinen der beliebten Klebebinderlinie im Leistungsbereich von 5.000 bis 9.000 Takten/Stunde verkauft. Ob als Inline- oder Stand-Alone Lösung, mit dem KOLBUS Klebebinder sind Sie auch in Zukunft bestens ausgerüstet.

Auf der drupa 2016 möchten wir Ihnen gerne die nächste Generation, den KOLBUS KM 610 vorstellen, von denen bereits schon kurz vor der Messe 5 Anlagen weltweit verkauft wurden. Sie werden von dem neuen Design und den zahlreichen Features, wie beispielsweise einer maximalen Blockstärke von 70mm, begeistert sein.

Wir freuen uns, Sie auf der drupa 2016 in Halle 16, Stand C 22 zu begrüßen.